Adelaar gegen Plastikverschmutzung

Dank der Medienplattformen auf der ganzen Welt ist es kein Geheimnis, dass Südostasien stark unter Plastikverschmutzung leidet. Die Strukturen in Europa oder Amerika existieren einfach nicht. Glücklicherweise treten Indonesier auf, um ihre schöne Inselnation vor der Plastikpest zu schützen.

Es könnte ein weiter Weg sein, die weltweite Plastikverschmutzung anzugehen, aber ich sehe solche Initiativen gern. Am 19. August wurde vom indonesischen Marineminister Susi Pudjiastuti eine landesweite Säuberungsaktion “bersih-bersih pantai” erklärt. Diese harte Frau ermutigte Menschen aus allen Inseln und Provinzen, sich zusammenzuschließen und ihren Strand zu reinigen. Natürlich haben viele in Indonesien operierende Tauchsafaris die Gelegenheit genutzt, an solch einer positiven Bewegung teilzunehmen. Die meisten wurden von den Einheimischen zu abgelegenen Orten geführt, die sich der Abfallwirtschaft vielleicht nicht so bewusst waren.

Das Adelaar-Team hat sich die Hände schmutzig gemacht, um daran teilzunehmen. Da sich das Schiff zwischen den Kreuzfahrten im Hafen von Serangan befand, traf sich ein Teil der Crew mit dem Büropersonal von Pantai Mertasari in Sanur, Bali. Viele großartige Organisationen und Vereine haben auf den Aufruf reagiert. Dass so viele junge Indonesier Taschen füllten, war wirklich herzerwärmend. Viele der Taschen waren zu schwer, um sie zurückzutragen. Das gab mir große Hoffnung für die Zukunft Indonesiens.

Die Anzahl der Müllsäcke, die von allen anwesenden Gruppen gesammelt wurden, war wirklich beeindruckend. Was noch besser war, war die Tatsache dass die organisierenden NRO den Müll verantwortungsvoll entsorgten. Ein Recycling-Programm aus Bali nahm ebenfalls an dieser Veranstaltung teil, um sicherzustellen, was recycelt werden könnte.

Aber ein Bild sagt mehr als tausend Worte … Also, hier sind ein paar Fotos vom Adelaar-Team während ihres Putzdienstes. Da ich mich mehr auf das Putzen als auf das Fotografieren konzentriert habe, gibt es nur ein paar. Ich hoffe jedoch, dass Sie dies dazu inspirieren könnte, eine Strand- oder Quartierreinigung zu organisieren oder einer beizutreten, an Ihrem Wohnort oder in Ihrem nächsten Urlaub!

Wenn Sie während Ihres Urlaubs in Indonesien an Strandreinigungen teilnehmen möchten, gibt es verschiedene Dinge, die Sie tun können. Sprechen Sie mit Ihrem Tauchveranstalter oder Resort-Verantwortlichen, dass Sie an einer Aufräumaktion teilnehmen möchten. Viele Betreiber möchten ihren Gästen diese Art von “schmutzigen” Aktivitäten nicht auferlegen, würden aber gerne eine organisieren, wenn Leute Interesse bekunden. Sie können auch nach Organisationen suchen, die regelmäßig Strandsäuberungen veranstalten und einfach mitmachen. Eine schnelle Suche in Google sollte Ihnen viele Informationen geben. Für Bali und andere Regionen von Indonesien können Sie die Facebook-Seiten von Bye Bye Plastiktüten oder Trash Hero in dem von Ihnen gewählten Gebiet abonnieren.

 

Geschrieben von Laura, Liebhaberin aller arten von Wasser, leidenschaftliche Taucherin und Meeresanwalt